Wann erfolgt Lieferung und Montage der topstone Arbeitsplatte?
In der Regel und je nach Abstimmung mit Tischlerbetrieb bzw. Küchen- und Bäderstudio kann man nach abgeschlossenem Auftrag mit einer Lieferzeit von ca. 10-15 Tagen rechnen - sofern das gewählte Material Teil des Lagerprogrammes ist.

Wer vermisst bzw. montiert meine topstone Arbeitsplatte?
Wird Aufmaß und/oder Montage nicht von Ihrem Tischlerbetrieb bzw. Küchen- und Bäderstudio übernommen, sorgen wir mit unserem Serviceteam für ein professionelles Vermessen per digitalem Messgerät sowie den fachgerechten Einbau.

Wie imprägniere, reinige und pflege ich meine topstone Naturstein-Arbeitsplatte optimal?
Die Imprägnierung Ihrer topstone Arbeitsplatte erfolgt grundsätzlich im Werk. Sie können zwischen farbtonvertiefenden und farbneutralen Mittel wählen, welche selbstverständlich ökologisch abbaubar sind. Um Öle, Fette und Wachse sowie über Jahre aufgebaute Schmutzschichten zu entfernen, bieten wir vom milden Grundreiniger bis zu Spezialreinigern alles für Ihr topstone Produkt in Küche und Bad.

--> Webshop

Welche maximalen Abmessungen sind bei topstone Arbeitsplatten möglich?
Während bei Keramikplatten Längen von bis zu 320cm möglich sind, beträgt die maximal mögliche Länge bei Naturstein-Rohplatten aufgrund beschränkter Abbautechniken ca. 280cm.

Welchen Stärken haben topstone Arbeitsplatten?
Keramikplatten: Je nach Serie und Hersteller von ca. 6mm (geeignet für Wandverkleidungen, oder Dusch- und Küchenrückwände), über 12mm bis zu 18mm.
Naturstein- bzw. Quarzkompositplatten: Die Standardstärke beträgt 20 bzw. 30mm.
Besteht der Wunsch nach einer optisch stärkeren Platte, kann man diesen Effekt mittels einer „Kante auf Gehrung“ erzielen.

Wie nah darf man Ceranfeld und Spüle an den Rand einer Arbeitsplattenkante positionieren?
Aus produktionstechnischen Gründen und um Brüche zu vermeiden muss für einen Ausschnitt (Ceranfeld, Spüle, etc.) mindestens eine „Stegbreite“ von 40mm bestehen.

Wie sehr gleicht eine Natursteinplatte der anderen?
Stein ist ein Naturprodukt und unterliegt daher Schwankungen in Farbe, Struktur und Beschaffenheit. Eine Gewähr für Farbgleichheit und Oberflächenbeschaffenheit können wir nicht übernehmen, Abweichungen begründen deshalb keine Beanstandungen. Wir sind jedoch bemüht Ihren Wünschen, soweit es die Natur zulässt, zu entsprechen.
Keramische Großformatplatten hingegen sind einheitlich strukturiert, da industriell gefertigt.
Ich möchte meine Natursteinarbeitsplatte individuell bestimmen. Geht das?
Selbstverständlich können Sie in Steindorf vor Ort Ihre Wunschplatte aus dem vorhandenen Lagerprogramm auswählen und reservieren lassen.
Bei Bestellware oder besonders exklusiven Materialien ist es (je nach Lieferant) möglich die Vorauswahl per Foto vorzunehmen.

Ich möchte ein Muster meines bevorzugten Materials ausleihen. Geht das?
Gerne können Sie Einzelmuster bei uns ausleihen um vor Ort Ihren finalen Favoriten festzulegen. Verlinkung muster

Was kostet eine topstone Arbeitsplatte und wer bietet diese an?
Die Kosten für eine Arbeitsplatte variieren mitunter beträchtlich und hängen, neben dem Grundpreis für das gewählte Material, sehr von den jeweils benötigten Arbeitsschritten ab. Folglich bitten wir Sie uns für einen Kostenvoranschlag zu kontaktieren.
Vertrieb: topstone Arbeitsplatten erhalten Sie bei ausgewählten Tischlerbetrieben sowie Küchen- und Bäderstudios. Auf Anfrage helfen wir Ihnen gerne einen entsprechenden Partner zu finden.

Ich möchte eine ganzheitliche Planung meiner Küche bzw. meines Badezimmers. Bieten Sie das an?
Gerne übernehmen wir, in Zusammenarbeit mit unserem professionellen Netzwerk an Fachbetrieben, die allumfassende Planung Ihrer Küchen- und Badräumlichkeiten.

 

 

Zum Seitenanfang